Erster Runder Tisch zur Stifter Ladenzeile

Avatar_shz von
25. Februar 2013, 09:49 Uhr

Altenholz | Der von Helga Tewes in der Einwohnerfragestunde angeregte Runde Tisch zur Situation in Stift (wir berichteten) wird sich das erste Mal morgen um 11 Uhr im Ratssaal treffen. Die Verwaltung hat zu diesem Termin den Eigentümer der Ladenzeile sowie die Mieter der dortigen Geschäfte eingeladen. Ein Thema der ersten Gesprächsrunde wird das von der Gemeindevertretung beschlossene Konzept zur Revitalisierung der Ladenzeile am Ostpreußenplatz sein, mit dem das Lübecker Kommunalberatungsunternehmen Cima aus Lübeck beauftragt wird. Politik und Verwaltung erwarten daraus konkrete Empfehlungen sowohl für die Immobilie, als auch den Standort Stift, um dort die Nahversorgung langfristig sicherstellen zu können.

Bürger sind eingeladen, an dem Runden Tisch zur Stärkung des Ortsteils Stift teilzunehmen. Interessierte werden gebeten, sich vorher bei Veronika Scherner, Tel. 0431/32 01 251, Mail vscherner@altenholz.de, anzumelden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen