Rodelspass : Erste Flocken – Schlitten raus

fee_rodeln
1 von 2

Die ersten Zentimeter Schnee werden in Altenholz sofort genutzt.

von
28. Januar 2014, 06:00 Uhr

Da war die Freude groß, als Yann (7), Joshua (5) und Henrik (4) gestern Morgen feststellten, dass es endlich geschneit hatte. Weil die ersten Flocken in diesem Jahr jedoch noch nicht ganz ausreichten, um auf dem Rodelberg in Altenholz-Klausdorf richtig Fahrt aufzunehmen, lief Yann vorneweg und zog seinen Bruder Joshua (Bildmitte) und seinen Freund Henrik hinter sich her. „Ich kann ja ziehen, und dann ist es doch genauso, als würden sie alleine rodeln“, stellt der Siebenjährige voller Begeisterung fest. Nach einigen Runden entdeckten die drei Jungs, dass auf der anderen Seite des Berges etwas mehr Schnee liegen geblieben ist. „Hier brauche ich nicht ziehen“, freut sich Yann. „Das ist das Beste daran.“ Für Henrik stand noch ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm. Zu Hause muss noch etwas Schnee geschoben werden. „Er hat einen eigenen kleinen Schieber und ist immer mit Begeisterung dabei“, sagt Mama Inga Janzen lachend.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen