Eckernförde : Erneut Demo von Leif Hansen und Jana Hentschke für Versammlungsrecht

Jana Hentschke und Leif Hansen riefen zur Demonstration auf dem Rathausmarkt auf.
Jana Hentschke und Leif Hansen riefen zur Demonstration auf dem Rathausmarkt auf.

Am Donnerstag stehen die Demonstranten wieder ab 10 Uhr auf dem Rathausmarkt.

Arne_Peters-8499.jpg von
14. April 2020, 15:35 Uhr

Eckernförde | Erneut veranstalten Leif Hansen und Jana Hentschke eine Demonstration unter der Überschrift „Aufstehen für Freiheit und Selbstverantwortung!“ Sie findet am Donnerstag, 16. April, um 10 Uhr auf dem Rathausmarkt in Eckernförde statt. Die Genehmigung wurde vom Ordnungsamt erteilt. „Uns ist die öffentliche Debatte gerade in Krisenzeiten sehr wichtig und wir wollen sie auf unserer Kundgebung wieder ermöglichen“, sagen die Veranstalter. Das Internet sei keine Alternative, „weil dort scheinbar keine Verantwortlichkeit hinter dem Gesagten steht.“ Eine zentrale Forderung der Veranstalter ist es, das Versammlungrecht in ganz Deutschland sofort wiederherzustellen. „Ohne Versammlungen in der Öffentlichkeit fehlt ein wichtiges Gegengewicht zum Handeln der Regierung. Wir wollen Bürger in ganz Deutschland ermutigen, für dieses Recht auf angemeldeten Demonstrationen einzustehen.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen