Vogelbaby auf dem Fussweg Eckernförde : Ein Schwalbenkind fällt aus dem Nest – ist Hilfe möglich?

shz+ Logo
Diese Schwalbenkinder haben es gut. Sie sitzen noch sicher im Nest.
Diese Schwalbenkinder haben es gut. Sie sitzen noch sicher im Nest.

Verlässt ein Jungvogel unfreiwillig das schützende Nest, ist er meist verloren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
10. Juli 2019, 16:33 Uhr

Eckernförde | Lautstark piepte es! Mit unbeholfenen Bewegungen bewegte das kleine Schwalbenkind seine Flügel, rollte mehr als zu hüpfen über den Fußweg nah an der Hauswand – zum Herzzerreißen...

öedrfkrcneE | rustLakta tppiee !se tiM eefuelnnnhbo eneuBgwneg tewgebe dsa ienkle lcanekinwdShb sieen ülgleF, orletl ermh sal uz nphüef rbeü nde gwßeuF ahn na erd Husadnaw – zmu rirHzßeneree.z Mnei Bclki ingg canh :ebno etrnU emd chDa erwna hereerm lnetecrbSnhwase zu nh.ees sE sutmes aus inmee rseeid esNter hfeeaealnrlusg ines.

hI c awr in-h und srng.ereeish Andugfur eisne rsTinme tusesm ich idrgnedn in ide niokatdRe – ebar da raw esedsi dhelSwnna,bkic dsa lahhrföunuci gtRiucnh bRheeapern rl.olet oVr eimmne giniegest geuA hsa ihc se nhocs uaf rde tSrßea ie,nleg haebnüferr von mneie ir.Aeufotne

Ich reegbtelü ehtibreaf.f Enei eirteL noreginar,sie um sda ecnnkbwahlSdi edirew sni Ntse uz ?tezens hocD herwo toells cih auf dei ehcenlSl enei eeLtir be?mkmneo eDi urerwFehe mit erhri ieretDlher n?ufre eicliVleht ohcd ebeiürtrebn ni med l.Fal oAsl tsezte hic hmic driewe ufsa a,dR üthsecwn mde iknnlee anbhidckeSnlw lasel euGt dun .ufhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen