Feuerwehreinsatz Heiligabend : Ein auf dem Herd vergessener Kochtopf fing Feuer

DSC_1119.JPG von 27. Dezember 2020, 13:41 Uhr

shz+ Logo
 Mit 34 Feuerwehrleuten waren die Hilfskräfte am 24. Dezember in Kochendorf im Einsatz.
Mit 34 Feuerwehrleuten waren die Hilfskräfte am 24. Dezember in Kochendorf im Einsatz.

Ein Ehepaar in Kochendorf vergaß den Topf auf dem Herd. Die Feuerwehr lüftete das Haus, das Paar konnte im Haus bleiben.

Kochendorf | Ein auf dem Herd vergessener Kochtopf sorgte an Heiligabend in Kochendorf für einen Einsatz der Feuerwehr. Um 15.38 Uhr ging bei Gemeindewehrführer Heiko Kratzke der Alarm ein. Beim Eintreffen der Wehr war der Kochtopf bereits draußen Bei einem älteren Ehepaar, das allein in einem Einfamilienhaus lebt, brannte es in der Küche. Beim Eintreffen der Hilfs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert