Meisterschale wechselt Besitzer : Eckernförder Hafen: THW Kiel erhält Meisterschale von der SG Flensburg-Handewitt

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 04. Juni 2020, 11:37 Uhr

shz+ Logo

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther reiste im Teambus der SG Flensburg-Handewitt mitsamt der Meisterschale an und nahm sie nach dem offiziellen Teil im Hafen Höhe Jungfernstieg mit in den THW-Bus. Rechts freut sich Kiels Geschäftsführer Vikor Szilagyi.

Im Mannschaftsbus der SG Flensburg-Handewitt reiste die Schale samt Ministerpräsident Daniel Günther nach Eckernförde.

Eckernförde | Der Eckernförder Hafen wurde am Donnerstagvormittag Schauplatz einer bisher einmaligen Aktion: Der amtierende Deutsche Handballmeister SG Flensburg-Handewitt und der neue Meister THW Kiel trafen sich im Ostseebad – sozusagen auf halber Strecke –, um die Übergabe der Meisterschale zu vollziehen. Handball-Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt übergibt Meis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen