Lockdown-Ende für Friseure : Eckernförder Fiseure atmen auf und fiebern Neustart am 1. März entgegen

Avatar_shz von 11. Februar 2021, 16:46 Uhr

shz+ Logo
Schneiden nach Hygienevorschriften: Friseurin Gesa Gröller und ihre Kundin Annette Philipps.

Schneiden nach Hygienevorschriften: Friseurin Gesa Gröller und ihre Kundin Annette Philipps.

Die Salon-Inhaber Manfred Koch und Conny Tümmler sind glücklich und erleichtert, dass sie wieder arbeiten dürfen.

Eckernförde | Das Ende des Lockdowns für die Friseure haben alle herbeigesehnt und nun steht es fest: Ab 1. März   dürfen die Profis der Haarkunst wieder dafür sorgen, dass die Frisuren wieder in Form kommen. Aufatmen bei den Friseuren in Eckernförde. Wir freuen uns, dass es wieder losgeht und  auf unsere Kunden.  Beim „Modefriseur Elke Schröder“ in der Rendsburger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen