Kitzrettung Dänischer Wohld : Drohne schützt das Leben der Rehkitze im hohen Gras

DSC_1119.JPG von 24. Mai 2020, 15:02 Uhr

shz+ Logo
Dieses Rehkitz, das die Drohne mithilfe einer Wärmebildkamera auf der Wiese geortet hat, ist knapp drei Wochen alt. Die Drohne hat es vor dem sicheren Tod bewahrt.
Dieses Rehkitz, das die Drohne mithilfe einer Wärmebildkamera auf der Wiese geortet hat, ist knapp drei Wochen alt. Die Drohne hat es vor dem sicheren Tod bewahrt.

Erstmals arbeiten Mitglieder des Vereins „Kitzrettung im Dänischen Wohld“ und Jungbauer Torben Karkossa Hand in Hand.

Lindau | Geschafft! Zwar ist das Rehkitz verängstigt, als Junglandwirt Torben Karkossa es aus der Box hebt, aber nach einigen Augenblicken stakt es zunächst noch etwas unsicher, läuft dann aber umso zügiger am Knick entlang zum Ende der Wiese. Eine Menschenhand darf das Kitz nicht berühren  Für diese Aktion trägt der 28-Jährige Handschuhe und berührt das Kitz a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen