Eröffnung : Dritte Dekra-Prüfstation im Kreis Rendsburg-Eckernförde startet am Montag

Avatar_shz von 16. Oktober 2020, 14:34 Uhr

shz+ Logo
Prüf-Ingenieur Cornelius Bühler schaut genau hin – auch bei Oldtimern: Der Gettorfer leitet die neue Dekra-Prüfstelle in seiner Heimatgemeinde.

Prüf-Ingenieur Cornelius Bühler schaut genau hin – auch bei Oldtimern: Der Gettorfer leitet die neue Dekra-Prüfstelle in seiner Heimatgemeinde.

Prüf-Ingenieur Cornelius Bühler leitet die Station in der Eichkoppel 1a bei Premium Mobile Kuntz.

Gettorf | Ab Montag, 19. Oktober, können Auto-, Wohnmobil- und Motorradfahrer ihre Fahrzeuge und Anhänger auch in Gettorf überprüfen lassen. Dann eröffnet in der Eichkoppel 1a bei Premium Mobile Kuntz eine Dekra-Prüfstation. Es ist nach Rendsburg und Eckernförde die dritte im Kreisgebiet. Geleitet wird die Station vom Gettorfer Prüf-Ingenieur Cornelius Bühler, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen