5G in Eckernförde : Dringlichkeitsantrag spaltet den Eckernförder Umweltausschuss

Avatar_shz von 17. September 2020, 18:51 Uhr

shz+ Logo
Eine Sendeanlage für den Mobilfunk.
Eine Sendeanlage für den Mobilfunk.

Antrag der Linken und Grünen zum Thema Mobilfunkvorsorgekonzept: Mehrheit sieht keinen Anlass für Dringlichkeit.

Eckernförde | Beim Thema „5G“ möchten die Bürger mitreden und nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Das zeigte sich  deutlich bei der langen Diskussion über den von den Grünen eingebrachten Dringlichkeitsantrag zu den Vorbereitungen des Mobilfunkanbieters Telekom zum Aufbau eines engmaschigen Funkzellennetzes in Eckernförde. Weiterlesen: Telekom-Mitarbeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen