Eckernförde: Parkstrafen bleiben nicht folgenlos : DPD stellt Paketshop-Betreiber zur Rede

shz+ Logo
Auf dem Hof dieses Wohn- und Geschäftshauses in der Gaehtjestraße mit Zufahrt von Pferdemarkt darf nicht geparkt werden - wer es trotzdem tut, bekommt es mit einer Inkasso-Firma zu tun.  Fotos: Kühl
Auf dem Hof dieses Wohn- und Geschäftshauses in der Gaehtjestraße mit Zufahrt von Pferdemarkt darf nicht geparkt werden - wer es trotzdem tut, bekommt es mit einer Inkasso-Firma zu tun. Fotos: Kühl

Falsch parkende Kunden werden systematisch mit hohen Forderungen zur Kasse gebeten – Paketdienst hält Verhalten für “inakzeptabel“

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von
23. August 2019, 19:07 Uhr

Eckernförde | Nach längere Zeit hat sich gestern der Paketdienst DPD zu den Vorkommnissen um den Paketshop in der Gaehtjestraße geäußert. Jeder Falschparker wird massiv zur Kasse gebeten Dort werden die Fahrzeuge von K...

frEeödrkenc | chaN neelrgä Zeti aht ihcs etsgner rde seinPkdaett DPD uz den nssVinoermmok mu end hPktpaseo ni erd tastßjeGraeeh .tegrßäeu

Jeerd slhrrpeaFcak dwri vsmasi uzr Ksesa egbtene

rDot enerdw ide hFagzuere ovn nueK,nd ide irh eatkP nbehlao lelown dnu ihr tuAo egacetuhtn sde kdseiacrvroshlbPest an edr tuaZhfr zu emd tplzravarkiptPa sed rohesbSrbpetei rzuk fua sndees pllSztalet mi ehofnnIn sde ubsedäeG sen,bltale tfaefrriootg nud per ppA na nde nassinsIkdote Pakr Cleclot te.ttrgleieeewi eiD samIaikForn-s anevtlgr für dei eßsaröketPvr oehh mmeSun ihewnscz 140 und 501 Euor – 04 oruE avdno chsitrte rde tähdeiscg„eg“ eetitr-hsbeoakBrepP ien. hrereMe denunK ahneb ihsc ebrü esseid enhgoeVr rwtecsbeh ndu sihc huca an dne ttnPkdaisee PDD gtdnaew.

ielnrteeeW:s kelscparFhr:a lmuAbrta nasoskI

eeWlteirnse: ns:lIeakFa-sol rrErdkefnecö tPksaopeh ässlt kacpesarFlhr eitrew neultb

irW wdeern nnu asd cpsehGrä mti nuemsre arnretP secunh dun rauafd wnienkh,ri isede iPsxar bzuef nuage

Jtzte aht DDP atdgngenikü, sich dre ceahS eanhnzuenm dun hnnaemaßM zu .rniegrefe m„U se wnvg:emonuzeehr Das rtiezsikez eVleahntr seensur o-ePtastraPhkrpsen tis asu uerersn iShct ilöglv bpenekaltiaz ndu ttehs im ntlsboaue irsWpheudrc uz end rrgeiuenveewcSart,n die wri na rsenue atPrern slelen.t riW nedrew nun sda sephGäcr mit eeunmrs enratPr uscehn nud adfaur n,ikiwehnr dsiee xraisP gufbzue.nea rsnAandllfe drenwe iwr nsruee huzehnsecäbfiGgtes mti mde teobbhSiererp “,edenenb ekrrleät ePseDePsrrs-Dpechr rtePe yRe. uädtGc„hirsnzl rtgeöh enie gtue trrkhebaieciEr viinkules greut nkahgötkPilcmeier uz dne ktiQeuttralineäi,sr ahadnn errde wir nursee arrPnet suchneau.s reGead in teiihärtecnsnsdn eanLg senmsü irw farduugn esd hrbäenetsnck umasrrPka setilwiee hauc siresmKopom gen.eehni tntacegeUh neessd ahben riw üfr dei zebroügnnee ßMaamhnne sseneru nsrertPa hoecdj knleeriie sd“n.teVnsäri

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen