Lauf zwischen den Meeren : Dorffest beim 6. Wechsel in Fleckeby

shz+ Logo
Für den Lauf zwischen den Meeren haben Frauke Kann und Reiner Herzog wieder mit vielen Helfern ein buntes Programm auf die Beine gestellt.
Für den Lauf zwischen den Meeren haben Frauke Kann und Reiner Herzog wieder mit vielen Helfern ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Fleckeby lockt mit Dorffest zum Lauf zwischen den Meeren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von
22. Mai 2019, 12:27 Uhr

Fleckeby | „Das wird wieder tolle Werbung für das Dorf“, sagt Frauke Kann über das Fest, das Gemeinde und Sportverein am Sonnabend, 25. Mai, für den Lauf zwischen den Meeren auf die Beine stellen. „Viele Läufer woll...

ckeeFylb | s„aD widr rwedei ltleo erWngbu üfr das oD“r,f satg uFerka Kann breü asd estF, ads dieemnGe udn potneievrSr ma nb,anSndeo 25. ai,M üfr edn uaLf shwiencz end eneMer ufa eid inBee tels.len „eVeil Lefurä lnwole tnibngeud ni yFkeblec kmnnoaem eord dnimzsteu eirh end lattaffbesS in mfEangp mne“nh,e stag erireteGmveedrten .rD Rniere .oeHzrg eDi mnitmgSu fua edm tWotsdzpraallp im eoLnlndiersuu Wge sie nie enMatg frü lroSeptr und rhuuZec.sa So cnheern dei aVsnelaerttr mti urnd 0030 bis 4000 tGsäne mieb hsnctees scheleW afu red pakpn 09 eoimlertK gnenla Garcsekesettm ovn musuH chna amp.D

asD widr ieedwr letlo rnuebgW rüf ads o .rDf

ferleH mzu A-uf ndu neAbuba etshcug

nEi egosrß maelHretef pcatk am oabeSnnnd tmi .an „eiD mbaietdenerrieeG nseelit zegna t,i“Aerb nolbe aKnn und gozerH das Taem mov ou.Bhaf rFü end fAuaub am tFeagri ba 14 Uhr isnd erba chon rHfele wn,lolmiemk nebeos am nSdbaoenn muz nAbubae eengg .6103 U.rh

ieVl oPrmragm mti den enneiVre

Dei rureehFwe riwd am asllnidGtr tnshee und merlssta acuh eeni tfSfela ins Rnnene ehsnci,ck dre SV ceFebkyl tllest lgecih zwie atfSfeln. Eein ßrego pbHügufr und eni lreregetbtK edewnr ürf dei eKidrn uaf edr sWeei begutafua. meAßdure nedrew red or,rteaesWinpvsesr edi ieedbn ntleöirch rditreKnäegn udn ads WHT usa lodeinLsnuu to-tmnecMkAhiain ,tneinbae chau treöiclh rFnemi nisd ebdia nud erbehcrnie sad a.Pgromrm ffeaeK und hcuKne gbti es in red feeairCat, nKdhunepeencs nnkneö ma nnnaboSde ab 11 hUr ochn bgeegeabn wned.re Es itbg eenni ot-eSrpASrlp-zandit ndu erenad t.äernekG

 

fuA red eüBhn ridw ine bshaiccnegsurhlesew Pmagromr rästnepri.et tfrteAneu ewendr ieen oFotmianr der Lnei ea,crnD enei perupG sua lKei iztge ehiircns antepSzpt nud frü ine ihcnebss xtoiEk engsor dei rwoo.-dyzonelTäBl raHroon tareheln ide unperGp t,inhc sdesatstten mamsenl eid ärezTn ebi ned hncsBueer eSdpenn für edi Hwhce-tgisSehosescnilli blflessretgehKcas für dn-reKi nud ieiFpkrlajeo.ment iMt mde lGed edrnwe uzm episleiB useenat,Bellgntsr Cmupreto rfü srekkrnkbea rdKine udn öuheoghgnAnngrweinen frtn.ainezi

 

eeherMr deuants suBrehce dtetbeeu ,uach asds kamu rukaramP onarvedhn ist. Der kHyapm udn luiuerenodsnL gWe disn ba 11 hUr gs.pertre uhcA ibtent die rVntreasalte mrd,ua hcitn ide ehkPlncräfa dse löitchenr matreEkesakd uz nzn,eut da erisde tieliwemetlr bis 19 Urh tgnöefef t.ah

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen