zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

16. August 2017 | 23:49 Uhr

DLRG erklärt Kindern die Baderegeln

vom

eckernförde | "Warum ist das Baden bei Gewitter gefährlich?", "Was bedeuten die Flaggen am Rettungsturm?", "Und warum ist Sonnenschutz so wichtig?" Diese und viele andere Fragen rund um die Themen Baden und Sonnen beantworten die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mit dem Spiel- und Lernprojekt "Sommerregeln auf Tour" am Freitag, 9. August, an der DLRG-Hauptwache jeweils um 11 und um 15 Uhr.

Mit dabei ist Seehund Nobbi, der viele Materialien und Spielgeräte im Gepäck hat, um den Urlauberkindern spielerisch die Bade- und Sonnenregeln zu vermitteln und über die Gefahren am Wasser und in der Sonne aufzuklären. Jeweils um 11 und um 15 Uhr beginnt die Vorstellung eines Puppentheaters. Ein Rettungsschwimmer stellt die DLRG und seinen Alltag vor. Er zeigt, welche Bedeutung die verschiedenen Flaggen am Strand haben und warum es gut ist, diese Flaggenhinweise zu beachten.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen