St. Nicolai Eckernförde : Dirk Homrighausen, Klaus Kaiser und Isa Gattermann luden zum Gottesdienst an den Strand ein

Avatar_shz von 21. Juni 2020, 17:11 Uhr

shz+ Logo
Der erste Gottesdienst der St.-Nicolai-Gemeinde nach vielen Wochen der Schließung fand am Sonntag am Strand statt.
Der erste Gottesdienst der St.-Nicolai-Gemeinde nach vielen Wochen der Schließung fand am Sonntag am Strand statt.

Nach 15 Wochen coronabedingter Schließung der St.-Nicolai-Kirche fand der erste Gottesdienst bei der Schäferwagenkirche statt.

Eckernförde | St. Nicolai feierte das erste Mal seit dem 8. März wieder gemeinsam Gottesdienst.  Durch die Corona-Pandemie war das Gotteshaus geschlossen. Stattdessen gab  es viele Onlineangebote. Es muss nicht die Bergpredigt sein. Eine Predigt am Eckernförder Sandst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen