Die Eckernförder Sportstars 2016

dsc_3109
Foto:
1 von 1

shz.de von
16. Februar 2017, 18:28 Uhr

Das Ostseebad ist eine Stadt für Sportbegeisterte. Erstmals in der 63-jährigen Geschichte der Sportehrenblatt-Verleihung wurden gestern in einer Feierstunde im Ratssaal 48 Sportler im Alter zwischen neun und 50 Jahren ausgezeichnet – so viele wie nie zuvor. Sie boxen, skaten, turnen, tanzen, kämpfen, laufen, schwimmen und fahren Rad. Unter den Geehrten sind auch einige Landesmeister, Norddeutsche Meister und sogar Teilnehmer an Weltmeisterschaften. Nach der Auszeichnung durften sich alle Sportler ins Goldene Buch der Stadt eintragen. Seite 8

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen