Tierpark : Der Speiseplan von Affe und Co.

Feinschmecker finden sich unter den Affen. Foto: hfr
Feinschmecker finden sich unter den Affen. Foto: hfr

shz.de von
09. Februar 2013, 09:37 Uhr

Gettorf | "Feinschmecker oder Müllschlucker? - Futter und Fütterung" - ist der Titel der morgigen Führung durch den Tierpark. Tierfutter ist weit mehr als Bananen und Zwieback. Jeder Heimtierhalter weiß, wie wichtig das richtige Futter für Gesundheit und Wohlbefinden eines Tieres ist. Und was für so "gewöhnliche" Tiere wie Hund, Katze und Kanarienvogel gilt, muss bei exotischen Tieren um so mehr beachtet werden.

So gibt es zum Beispiel unter den Affen einige ausgesprochene Feinschmecker, deren Ansprüche eine besonders sorgfältige Futterzubereitung notwendig machen. Auf der anderen Seite gibt es Tiere, denen manches von dem besonders gut schmeckt, was in den Haushalten direkt in den Mülleimer wandern würde.

Beginn ist um 11 Uhr an der Tierparkkasse. Die Führung ist kostenfrei, es gelten die üblichen Eintrittspreise.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen