Eckernförde singt : Der große Stadtchor

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 02. November 2018, 10:39 Uhr

shz+ Logo
Stadthallenmanagerin Rebecca Lindenau ist überwältigt von der großen Resonanz für die Premiere von „Eckernförde singt – der Chor für Alle“ am 9. November. Als Zusatzkonzert gibt es am 18. Dezember ein großes Weihnachtssingen in der Stadthalle.
1 von 2
Stadthallenmanagerin Rebecca Lindenau ist überwältigt von der großen Resonanz für die Premiere von „Eckernförde singt – der Chor für Alle“ am 9. November. Als Zusatzkonzert gibt es am 18. Dezember ein großes Weihnachtssingen in der Stadthalle.

Auftritte der Bürger am 9. November und 18. Dezember beim Weihnachtssingen.

Eckernförde | Eckernförde ist eine sangesfreudige Stadt. Zur Premiere der Veranstaltung „Eckernförde singt – der Chor für Alle“ am Freitag, 9. November, um 20 Uhr in der Stadthalle sind bereits 400 Karten verkauft. Der kleine Rest von 20 Karten ist noch im Tourist-Info-Point in der Kieler Straße für 11 Euro pro Stück zu haben. Einlass ist um 19.15 Uhr bei freier Pl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen