Ykaernemarkt : Der Eckernförder Weihnachtsmarkt findet statt – trotz Corona

Arne_Peters-8499.jpg von 09. Oktober 2020, 17:12 Uhr

shz+ Logo
So eng wie im vergangenen Jahr werden die Gäste des Ykaernemarktes nicht zusammenstehen dürfen. Aber immerhin: Es wird einen Weihnachtsmarkt geben.
So eng wie im vergangenen Jahr werden die Gäste des Ykaernemarktes nicht zusammenstehen dürfen. Aber immerhin: Es wird einen Weihnachtsmarkt geben.

Der Ykaernemarkt an der St.-Nicolai-Kirche findet vom 23. November bis 30. Dezember in einem abgeriegelten Bereich statt.

Eckernförde | Während man in anderen Gemeinden die Weihnachtsmärkte in diesem Jahr absagt oder noch überlegt, ob sie über die Bühne gehen sollen, hat sich Eckernförde festgelegt: Der Ykaernemarkt findet statt. Vom 23. November bis zum 30. Dezember ist er zu den Kernzeiten von 12 bis 19 Uhr und den Kannzeiten bis 22 Uhr an seinem angestammten Platz rund um die St.-N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen