Anwohner lüftet Geheimnis um laute Geräusche : Der "Blechspecht" lässt es in Eckernförde kräftig trommeln

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 06. April 2020, 12:32 Uhr

shz+ Logo
Ertappt: Dieser Buntspecht bearbeitet im Bereich Prinzenstraße/Feldweg seit Wochen Carport- und Schuppendächer.

Ertappt: Dieser Buntspecht bearbeitet im Bereich Prinzenstraße/Feldweg seit Wochen Carport- und Schuppendächer.

Die Anwohner in der Prinzenstraße und im Feldweg wundern sich seit Wochen über laute, stakkatoartige Geräusche - Anwohner Michael Packschies hat das Geheimnis gelüftet.

Eckernförde | Unruhe im Bereich Prinzenstraße/Feldweg: Zahlreiche Anwohner  fragen sich gut zwei Wochen,  wer in der Nachbarschaft zu unpassenden Tageszeiten und am Wochenende mit einem Druckluft- oder Elektrowerkzeug hämmert oder tackert. „Es handelt sich um Geräusche wie bei kurzen Feuerstößen aus einer Maschinenpistole, nur nicht ganz so laut“, berichtete Prinzen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen