Ministerbesuch in der Grundschule Fleckeby : Das digitale Klassenzimmer

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von 19. September 2019, 14:39 Uhr

shz+ Logo
Als eine von drei Referenzschulen wurde in Fleckeby in die digitale Ausstattung der Klassenzimmer investiert.
Als eine von drei Referenzschulen wurde in Fleckeby in die digitale Ausstattung der Klassenzimmer investiert.

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien besuchte die Grundschule Fleckeby, die vor gut einem Jahr digital ausgestattet wurde.

Fleckeby | USB-Stick, HDMI-Kabel und Beamer – das sind für die rund 130 Fleckebyer Grundschüler längst keine Fremdworte mehr. Vor gut einem Jahr wurde die Fleckebyer Schule mit acht Beamern, acht Dokumentenkameras, zwölf Tablets für das Kollegium, Wlan in allen Räu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen