Wechsel : Damper Reiterjugend hat mit Henrike Daniel eine neue Jugendwartin

Die   neu gewählten Vertreter des Jugendvorstands:   Sandra  von Eckardstein (v.r.) Hanna Sophie Blanke,  Maja Lienau, Mareike Schlegel, Ronja Petersen, Antje Thiessen, Emely Metz, Lisa Achtert, Henriette von Eckardstein,  Henrike Daniel und Inga Petersen.
Die neu gewählten Vertreter des Jugendvorstands: Sandra von Eckardstein (v.r.) Hanna Sophie Blanke, Maja Lienau, Mareike Schlegel, Ronja Petersen, Antje Thiessen, Emely Metz, Lisa Achtert, Henriette von Eckardstein, Henrike Daniel und Inga Petersen.

Bei der Jugendversammlung des Reitclubs Damp wurde Ilka Marten als Jugendwartin verabschiedet. Ihre Nachfolgerin ist Henrike Daniel. Zahlreiche weitere Ämtern wurde besetzt.

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von
13. März 2014, 06:00 Uhr

Damp | Die Jugendgruppe des Reitclubs Damp hat einen neuen Jugendwart. Bei der Vollversammlung der Reiterjugend wurde Henrike Daniel zur neuen Jugendwartin gewählt. Sie löst Ilka Marten ab. Peter Tramm, Vorsitzender des Reitclubs Damp, dankte ihr für ihr großes Engagement.

Als stellvertretende Jugendwartin wurde Ronja Petersen wiedergewählt. Erste Jugendsprecherin ist Henriette von Eckardstein, die zweite Jugendsprecherin ist Hanna Sophie Blanke, die wiedergewählt wurde. Als Voltegierbeauftragte wurde Antje Thiessen in ihrem Amt durch Wiederwahl bestätigt. Schriftführerin ist Emely Metz. Zu Beisitzern wurden Inga Petersen, Maja Lienau und Mareike Schlegel gewählt. Jugendbetreuer sind Sandra von Eckardstein (wiedergewählt) und Lisa- Marie Achtert.

Der Rückblick auf das 2013 fiel überaus positiv aus. An zahlreichen Veranstaltungen hatten die jungen Reiter teilgenommen. Besonders unterhaltsam wurde es, als Ronja Petersen zahlreiche Fotos vom Weihnachtsreiten auf einer Leinwand präsentierte.

Mit großer Vorfreude warf Petersen zugleich schon mal den Blick nach vorne ins Jahr 2014. Danach findet am Sonntag, 16. März, ab 14 Uhr ein Ringreitturnier statt. Am 5. April findet ein Hallenreitturnier mit Vereinsmeisterschaften und Schwansen- Cup auf der Damper Anlage statt. Geländetraining mit Ilka Marten und Ronja Petersen ist im Mai geplant. Am Pfingstmontag wird mit Kutschbegleitung auch als Training für den Jugend-zwei- Tagesritt ein Pfingstritt angeboten. Der Jugend-zwei-Tagesritt ist für den 14. und 15. Juni geplant.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen