zur Navigation springen

Jugend-Handball : D-Mädchen spielen beim Sichtungsturnier vor

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Am kommenden Sonnabend geht es für die weiblichen Handball-Talente aus dem Kreisverband Kiel darum, sich vor den Augen von vier Verbandstrainern möglichst gut zu verkaufen. Im Jahrgang 2002 steht in der Sporthalle des Gymnasiums Elmschenhagen (Allgäuer Straße) über die kommenden beiden Wochenende verteilt das jährliche Sichtungsturnier an. Mit dabei sind auch der MTV Dänischenhagen und die HSG Gettorf/Osdorf.

Während aus der Handballsparte der Gettorfer im vergangenen Jahr kein Talent in den Förderstützpunkt aufgenommen wurde, so haben es mit Coco Heger und Katharina Dütschke zwei MTV-Spielerin 2013 geschafft, sich in den Fokus zu spielen. Nach einem Jahr Fördertraining wurden die beiden nun beim Landesauswahltraining erneut gesichtet und für gut befunden. Ein schöner Erfolg für die beiden und den MTV Dänischenhagen.

Ob es auch am Sonnabend wieder Talente aus dem Dänischen Wohld schaffen, sich in die Notizblöcke der vier Auswahltrainer zu spielen, ist völlig offen. Nils Müller, Jugendwart im Kreishandballverband Kiel, sagt: „Es ist immer eine Überraschung, was wir zu sehen bekommen. Wir wissen nichts über die Qualität, außer, wir bekommen vorher schon einen Tipp auf eine Spielerin besonders zu achten.“ So auch im Fall der HSG Gettorf/Osdorf, wo bereits zwei Spielerinnen besonders im Fokus stehen werden, da ihnen ein größeres Talent nachgesagt wird.

Kann eine Spielerin ein gutes Turnier zeigen, wird sie für ein Jahr im Förderstützpunkt des KHV aufgenommen und dort trainiert. Im Dezember 2014 findet dann das Landesauswahltraining statt. Können die Nachwuchshoffnungen auch dort überzeugen, wird die Förderung auf Landesebene fortgeführt.

Spielplan

 

Sbd., 8.2., ab 9.30 Uhr: MTV Dänischenhagen – HSG Gettorf/Osdorf, HSG Gettorf/Osdorf – Heikendorfer SV, Heikendorfer SV – MTV Dänischenhagen, Ellerbeker TV – Preetzer TSV, Preetzer TSV – HSG Mönkeberg-Schönk., HSG Mönkeberg-Schönk. – Ellerbeker TV.

Sbd., 15.2., ab 9.30 Uhr: SG Kiel-Nord – HSG Hol./Kronsh. II, HSG Hol./Kronsh. II – HSG Mielkend./Molfsee, HSG Mielkend./Molfsee – SG Kiel-Nord, HSG Hol./Kronsh. I – Suchsdorfer SV, Suchsdorfer SV – Wellingd. TV, Wellingd. TV – HSG Hol./Kronsh. I.

 

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 05.Feb.2014 | 13:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen