Infektionswelle in Ascheffel : Coronaausbruch im „Haus Hüttener Berge“ – 24 von 58 Bewohnern infiziert

DSC_1119.JPG von 19. Januar 2021, 14:06 Uhr

shz+ Logo
In dem Seniorenzentrum Haus Hüttener Berge sind 24 Bewohner positiv auf das Virus Covid 19 getest worden. Fünf Mitarbeiter sind ebenfalls an Corona erkrankt.
In dem Seniorenzentrum Haus Hüttener Berge sind 24 Bewohner positiv auf Covid 19 getestet worden. Fünf Mitarbeiter sind ebenfalls an Corona erkrankt.

Ein 81-Jähriger ist bereits am Montag verstorben. 24 Bewohner und fünf Mitarbeiter wurden positiv getestet.

Ascheffel | In dem Stella Vitalis Seniorenzentrum Haus Hüttener Berge in Ascheffel ist das Coronavirus ausgebrochen. Nach Mitteilung von Prof. Dr. Stephan Ott, Leiter des Lagezentrums des Kreises, gibt es (Stand Dienstag, 14 Uhr) 29 positive Befunde, davon 24 Bewohner und fünf Mitarbeiter. Ein Bewohner (81) ist am Montag in der Imland-Klinik Rendsburg gestorben. 5...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen