Sky : Coop lüftet das Geheimnis: Die Kinopläne für den Sky-Markt

perspektive_final_160410_134
1 von 2

von
09. Juni 2016, 06:03 Uhr

Die Handelsgenossenschaft Coop hat gestern Abend im Bauausschuss ihre Pläne für einen kombinierten Lebensmittelmarkt mit Kino-Etage vorgestellt. Das Projekt soll in der Gartenstraße auf dem Sky-Grundstück umgesetzt werden. Der Verbrauchermarkt soll von 1300 auf bis zu 1700 Quadratmeter erweitert und um eine Etage mit sechs Kinosälen und 680 Plätzen aufgestockt werden. Im Untergeschoss ist eine Tiefgarage geplant. Seite 7

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen