zur Navigation springen

Chrom und edles Blech - zweites freies Oldtimertreffen auf Gut Damp

vom

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Damp | "Oldies müssen gesehen werden." Mike Reinecke erinnert sich an seine Kindheit und das Glücksgefühl, einen Oldtimer auf der Straße zu sehen. Zusammen mit Patrick Leisau steht er für die "Collection Schwansen", weckt alte Sehnsüchte. Am Sonntag, 12. Mai, zeigen die beiden ab 11 Uhr ihre eigenen Oldtimer auf Gut Damp, präsentieren dabei die neue Oldtimerscheune. Dazu laden sie auch Oldtimerbesitzer aus der ganzen Region ein, sich zu beteiligen. Bei dem freien Oldtimer-Treffen wird außerdem ein Teilemarkt angeboten, und eine Oldtimerrallye nutzt das Treffen am Gut für ihre Werteprüfung. Bei dem Treffen sind Fahrzeuge mit Baujahr 1930 bis 1989 willkommen. Und was wären alte Autos ohne Bewunderer: Deshalb ist jeder willkommen zu schauen und zu träumen. Für Musik sorgt die Stoker Jazz-Band.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen