zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

24. Oktober 2017 | 06:32 Uhr

„Butterdampfer“ als Info-Plattform

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 31.Aug.2013 | 00:33 Uhr

Das Bürger-Forum bietet an einigen Donnerstagen im Jahr jeweils um 19 Uhr auf dem historischen Butterschiff „Andreas Gayk“ im Hafen öffentliche Veranstaltungen mit Kurz-Referaten zu lokalen Themen an. Am Donnerstag, 5. September, wird Sozialpädagogin Gabriele Trede-Atayi von „VIA Eckernförde“ die Arbeit in der Beratungsstelle und dem Treffpunkt für Mädchen und Frauen vorstellen, in der Begegnung, Schulung und Aufklärung stattfindet. In der anschließenden Diskussion können Fragen gestellt und neue Ideen zu den angesprochenen Themen entwickelt werden. Eingeladen sind neben den Mitgliedern des Bürger-Forums alle Bürger, die sich für das genannte Arbeitsgebiet besonders interessieren.
Neu im Programm der Volkshochschule in der Reeperbahn ist der Kurs „Yoga auf dem Stuhl“, mit dem der Alltagsstress begegnet werden soll. Wer etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun möchte, wird erfahren, wie die atemgeführten Übungen die Muskeln lockert und die Gelenke sanft dehnt. Atemübungen sollen die Lebensenergie erhöhen und Atemkapazität stärken.Der Kurs, der fpr Menschen jeden Alters angeboten wird, beginnt am Mittwoch, 4. September, um 18 Uhr. Anmeldung und Information: Telefon 04351/2585 (Mo-Do 17-18.30 u. Mi 10-11 Uhr) oder unter www.vhs-eckernfoerde.de.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen