zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

24. Oktober 2017 | 13:57 Uhr

Bunter Begleiter für die Sommerferien

vom

shz.de von
erstellt am 28.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Gettorf | Der Ferienbegleiter 2013 ist da. Auf 55 Seiten hat die Awo Gettorf und Umgebung wieder einen bunten Mix aus kreativen, sportlichen, lehrreichen und abenteuerlichen Sommerferienangeboten für Kinder und Jugendliche aus dem Amtsbereich Dänischer Wohld zusammengetragen.

Gestern stellten Awo-Geschäftsführerin Katrin Mates und Koordinatorin Sandra Spengler das Heft vor. Die meisten der 1500 gedruckten Exemplare werden heute in den Grundschulen und 5. und 6. Klassen der Isarnwohld-Schule verteilt. "Die Eltern fragen schon nach", weiß Katrin Mates. "Der Ferienbegleiter ist heiß begehrt." Sie dankt dem Amt Dänischer Wohld für die finanzielle Unterstützung in Höhe von 8500 Euro für Personal- und Druckkosten. "Das ist nicht wenig Geld."

In vielen Arbeitsstunden hat Sandra Spengler die rund 40 verschiedenen Angebote zusammengetragen. Neu dabei sind Segel- und Surfkurse, Ballett, Kinderyoga oder Zumba für Jugendliche. Wieder dabei das Husky-Abenteuer, die Aktion "Tiertrainer für einen Tag" im Gettorfer Tierpark oder der Mitmachzirkus in Osdorf und Gettorf. Die Anmeldefrist beginnt am 1. Juni, wobei die meisten Anmeldungen direkt über die Anbieter laufen. Nur für die Angebote der Awo wie die Theaterwoche oder die Felmer Woche kann sich im Ferienbüro der Awo unter Tel. 04346/8602 angemeldet werden. Ein Fahrdienst ist möglich, genau wie eine Betreuung während der gesamten Ferien von Montag bis Freitag von 7 bis 16 Uhr. Der Ferienbegleiter ist für 2,50 Euro im Awo-Verbandshaus erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen