Kommunalpolitik : Bürgermeisterwahl: Ämtertausch in Brodersby

Dieter Olma neuer Bürgermeister in Brodersby.
1 von 3
Dieter Olma ist neuer Bürgermeister in Brodersby.

Dieter Olma von der demini wurde einstimmig zum neuen Bürgermeister in Brodersby gewählt.

von
14. Juni 2018, 06:14 Uhr

Brodersby | Mit Dieter Olma (demini) hat die Gemeinde Brodersby einen neuen Bürgermeister. Olma wurde Dienstagabend bei der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung von allen elf Gemeindevertretern gewählt. Er löst damit Christian Schlömer (CDU) ab. Bei der Kommunalwahl im Mai hatte die demini die Mehrheit der Stimmen erringen können. „Ich danke Christian Schlömer sehr, dass er unserem Wechsel zugestimmt hat, das ist nicht selbstverständlich“, sagte Olma. Schlömer wurde nun zum ersten stellvertretenden Bürgermeister gewählt, die Position, die die letzten fünf Jahre Dieter Olma inne hatte. Schlömer wie auch Michael Sander von der SPD (zweiter stellvertretender Bürgermeister) wurden jeweils einstimmig gewählt.

Olma machte deutlich, dass er auf eine vertrauensvolle Arbeit baut. Es gehe ihm dabei darum, dass alle neun Gemeindevertreter, unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit, zum Wohl der Gemeinde arbeiten. Für ihn sei der nun erfolgte Wechsel im Bürgermeisteramt ein Teil der Demokratie. Darüber hinaus appellierte Olma an die Bürger, sich aktiv zu beteiligen. „Vorschläge aus dem Publikum und Impulse sind uns sehr wichtig.“ Die Teilnahme an den Fachausschüssen beuge zudem Missverständnissen vor und mache die große Bandbreite der Entscheidungsfindung transparent. „Persönliche Angriffe haben hier jedenfalls keinen Platz.“

Vor der Neuwahl dankte Christian Schlömer der letzten Gemeindevertretung. Zugleich verabschiedete er zahlreiche Gemeindevertreter. Helmut Prager gehörte der Vertretung seit 1978 an. „Ich habe das gerne gemacht, aber irgendwann ist mal Schluss“, sagte Prager. Maren Block gehörte der Vertretung seit 2008 an (alle CDU). Michael Mikulski (demini) war seit 2013 dabei. Der neuen Gemeindevertretung gehören auch Peter Kühlcke (SPD) und Matthias Schlömer (CDU) nicht mehr an.

Zugleich informierte Christian Schlömer, dass die für den 15. Juli geplante offizielle Einweihung der neuen DLRG-Wache auf Grund falsch gelieferter Baustoffe nicht zu halten sei.

Gemeindevertretung Brodersby

Fraktion Demini: Dieter Olma, Harald Pohl, Elsbeth Mülle und Hans Walter Wagner

Fraktion CDU: Christian Schlömer, Jürgen Thietje und Claus-Herrmann Thomsen

Fraktion: SPD: Birgit Schwartz-Sander und Michael Sander

Bürgermeister: Dieter Olma (demini)

1. stellvertretender Bürgermeister: Christian Schlömer (CDU)

2. stellvertretender Bürgermeister: Michael Sander (SPD)

Vorsitz Ausschuss Finanzen: Jürgen Thietje (CDU)

Vorsitz Ausschuss Bauen, Umwelt und Soziales: Harald Pohl (demini)

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen