Ahlefeld-Bistensee : Bürgerentscheid gegen Baugebiet an der Diekwiese

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von 08. Mai 2020, 14:48 Uhr

shz+ Logo
Diana Ehrlich-Paulsen (li.) und Dr. Solveig Henze haben als Vertretungsberechtigte ein Bürgerentscheid initiiert, um eine Bebauung der Fläche an der Diekwiese am Ortsrand Ahlefeld-Bistensees zu verhindern.
Diana Ehrlich-Paulsen (li.) und Dr. Solveig Henze haben als Vertretungsberechtigte ein Bürgerentscheid initiiert, um eine Bebauung der Fläche an der Diekwiese am Ortsrand Ahlefeld-Bistensees zu verhindern.

„Kein Baugebiet Nordrade“ – in Ahlefeld-Bistensee entscheiden die Bürger über ein neues Baugebiet.

Ahlefeld-Bistensee | Die Bürger dürfen entscheiden, ob zwischen Dorfstraße und Diekwiese ein Baugebiet entstehen soll – spätestens in sechs Monaten soll dieser Bürgerentscheid stattfinden. „Wir haben vor wenigen Tagen von der Kommunalaufsicht den Zulässigkeitsbescheid erhalten“, sagt Diana Ehrlich-Paulsen, die mit Dr. Solveig Henze das Verfahren angestoßen hat. Ihr Bürgerb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen