Kreis genehmigt Bürgerentscheid : Bünsdorfer Bürger stimmen über Kindergartenneubau auf der Seewiese ab

Avatar_shz von 29. September 2020, 11:53 Uhr

shz+ Logo
Auf der Seewiese informieren Schilder über die unterschiedlichen Standpunkte.

Auf der Seewiese informieren Schilder über die unterschiedlichen Standpunkte.

Das Bürgerbegehren gegen den Kindergartenneubau auf der Seewiese findet statt. Am 29. November sind die Bürger gefragt.

Bünsdorf | Soll der Neubau des Kindergartens auf der Bünsdorfer Seewiese entstehen? – darüber können die Bürger am Sonntag, 29. November, abstimmen. Die Kommunalaufsicht des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat das eingereichte Bürgerbegehren gegen die Errichtung eines Kindergartens auf der Seewiese für zulässig erklärt. Die Abstimmungsfrage wurde mit der Formulier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen