Buddelspaß auf 25 Quadratmetern

Weihten zusammen mit den Kindern den Sandkasten ein: (v.li.) Pastor Jens Lehmann, Ioanina Bergemann (Kindergärtnerin), Michael Bald, der das Projekt vorgeschlagen hatte, Sönke Schuster (Presse Drift), Leiterin Anke Schönrade und Vannaret Souphannavong (Marketing Drift). Foto: ez
Weihten zusammen mit den Kindern den Sandkasten ein: (v.li.) Pastor Jens Lehmann, Ioanina Bergemann (Kindergärtnerin), Michael Bald, der das Projekt vorgeschlagen hatte, Sönke Schuster (Presse Drift), Leiterin Anke Schönrade und Vannaret Souphannavong (Marketing Drift). Foto: ez

Avatar_shz von
09. Juni 2009, 10:08 Uhr

Fleckeby | Die Kinderaugen strahlten mit der Sonne um die Wette. Mit Schaufel und Eimer in den Händen bauten und buddelten die Kleinen sofort los. Die Freude im Fleckebyer Kindergarten über den neuen 25 Quadratmeter großen Sandkasten ist riesig. Die 700 Euro hierfür hat die Nordland Energie GmbH gespendet.

Die Vertriebsgesellschaft Nordland Energie mit ihrer Energiemarke Drift unterstützt soziale, kulturelle und ökologische Projekte im Norden. Für jede verbrauchte Kilowattstunde (kWh) "Drift Nordstrom" beziehungsweise je 10 kWh "Drift Nordgas" gehen 0,5 Cent in einen Spendentopf, den die Nordland Energie GmbH jeweils verdoppelt.

.Unter www.drift-energie.de können Projekte vorgeschlagen werden. Die Drift-Kunden entscheiden gemeinsam, welche Ideen finanziert werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen