Brachfläche fürs Parken nutzen?

180117 gk parkplätze reeperbahn 6

von
18. Januar 2018, 06:23 Uhr

Wo früher der Markant-Markt stand und wo die Nooröffnung entstehen soll, befindet sich seit etlichen Monaten eine ungenutzte Brachfläche. Die FDP schlägt vor, dort angesichts der angespannten Parkplatzsituation in der Innenstadt einen kostenfreien Behelfsparkplatz einzurichten. Der Sanierungsträger BIG Städtebau winkt jedoch ab – nicht machbar. Seite 7

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen