Blutspende: Leben retten und iPad gewinnen

von
09. Juni 2014, 16:04 Uhr

Unfälle, Krankheit oder Operationen – in solchen Fällen können Blutkonserven Leben retten. Vorausgesetzt, Blutgruppe und Rhesusfaktor stimmen überein. Zum 11. Mal wird am 14. Juni der Blutspendertag begangen. Das DRK nutzt die Gelegenheit, auf die große Bedeutung von Blutspenden hinzuweisen und mehr Menschen davon zu überzeugen, Blutspender zu werden. In einer Sonderaktion ruft der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost insbesondere alle Blutspender auf, die bislang nur einmal beim DRK Blut gespendet haben. Unter ihnen wird jeweils ein iPad verlost, wenn sie im Juni die zweite Blutspende beim DRK absolvieren. Die Verlosungsaktion soll alle Erstspender zur nächsten und im Idealfall auch zu weiteren Blutspenden motivieren. Der nächste Blutspendetermin in Eckernförde ist am Mittwoch, 11. Juni, und Donnerstag, 12. Juni, jeweils von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Pestalozzischule an der Reeperbahn 44.


Museum morgen nur nachmittags geöffnet



Das Museum bleibt am Mittwoch, 11. Juni, vormittags wegen der Vorstellung der „Museumscard 2014“ geschlossen. Von 14.30 bis 17 Uhr ist das Museum dann wieder für Besucher geöffnet.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen