Ehrung : Besondere Leistungen erfolgreicher Gettorfer Sportler

Sie alle wurden für besondere sportliche Leistungen ausgezeichnet.
Sie alle wurden für besondere sportliche Leistungen ausgezeichnet.

Gunnar Buchheim, Vorsitzender des GTV, zeichnet erfolgreiche Sportler aus. Vertreter vieler verschiedener Sparten sind unter den Geehrten.

shz.de von
03. April 2014, 06:00 Uhr

Gettorf | Sie sind Kinder-Weltmeister im Taekwondo, Deutscher Meister im Speedskating, Regionalliga-Meister im Floorball und vieles mehr. Über 100 Vereinsmitglieder, die im vergangenen Jahr besondere sportliche Leistungen erbracht haben, wurden jetzt beim Gettorfer Turnverein (GTV) geehrt. Unter den Geehrten waren erfolgreiche Sportler der Sparten Leichtathletik, Speedskating, Taekwondo, Floorball, Handball und Karate. „Geehrt werden Sportler aus Sparten, in denen Punktspiele stattfinden und messbare Leistungen erbracht werden“, erklärte der Vorsitzende Gunnar Buchheim das Vorgehen. Außerdem ausgezeichnet wurden Sportler, die im vergangenen Jahr erfolgreich die Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen absolviert haben oder die 25 oder gar 40 Jahre Mitglied im GTV sind. Sportler, die bereits seit 50 Jahren zum GTV gehören, wurden bereits auf der Mitgliederversammlung ausgezeichnet.

Ausgezeichnet wurden:

Leichtathletik: Lena Reimers, Jana Sophie Bluhm, Emma Hinzmann, Hanna Roßmann, Kristin Sassen, Martha Seifert, Christian Baumgart, Annaliesa Biehl;

Speedskating: Jana Geertz, Katharina Hinz, Simone Kohls, Ida Petersen, Jacqueline Peterßon, Linus Rath;

Taekwondo: Ben Prechtl, Yannick Schettler;

Floorball: Lasse Becker, Annalisa Biehl, Stefan Fuchs, Carla Justen, Volker Justen, homas Kempin, Andreas Liske, Tonia Rzehak, Norman Schönnagel, Lars Schröder, Paul Schubert, Henry Schulze, Felix Striepke, Stefan Sydow, Luca Vogel, Tim Vogel;

Handball: Jan Hendrik Basukaitis, Malte Jessen, Rasmus Jessen, Lukas Lenschau,Alexander Lucht, Tim Nohns, Maik Piontke, Niklas Schäfe, Jonah Schröder, Philip Schröder, Gunnar Westphal;

Karate: Christina Korsanke, Mareike Korsanke, Martin Korsanke, Gunnar Bähre, Janice Tetzlaff, Robin Tetzlaff;

Ehrung 25 Jahre: Marion Ausmeier, Rita Kaiser, Mona Miethke-Frahm, Rüdiger Pasewerk, Sabine Petersen, Andrea Stegemann, Hans-Dieter Zorn; 40 Jahre: Hans Joachim Henningsen, Michael König, Heinz Utlef Schmeling;

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen