Rücktritt nach Verkaufsbeschluss für Alte Post : Bernd Mordhorst legt Vorsitz im Riesebyer Förderverein Mühle Anna nach Anfeindungen nieder

shz+ Logo
Im Frühjahr 2018 wurde die Schieferverkleidung am Turm der Mühle Anna umfangreich erneuert. Rund 50.000 Euro Kosten wurden vom Förderverein Mühle Anna, dem Verein für Museum und Chronikarbeit Rieseby sowie durch rund 4500 Euro Spenden von zwei Geldinstituten finanziert.

Im Frühjahr 2018 wurde die Schieferverkleidung am Turm der Mühle Anna umfangreich erneuert. Rund 50.000 Euro Kosten wurden vom Förderverein Mühle Anna, dem Verein für Museum und Chronikarbeit Rieseby sowie durch rund 4500 Euro Spenden von zwei Geldinstituten finanziert.

Restvorstand nimmt Rücktritt und Vereinsaustritt mit Bestürzung zur Kenntnis. Verein verliert Identifikationsfigur.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von
17. Oktober 2019, 13:13 Uhr

Rieseby | Mit Wirkung zum 8. Oktober hat Bernd Mordhorst, langjähriger Vorsitzender des Fördervereins „Mühle Anna“ Rieseby, seinen Rücktritt bekanntgegeben. Zugleich trat er aus dem Verein aus, teilt der Restvorsta...

ybseRei | tMi riukgWn umz .8 rOekbto tah rneBd oMsrho,trd hgranejgiärl neVdrreziost sed eFrvrrnsödiee hüel„M “nanA eibsRye, nniees rkRücttti ebtbeekgaegn.nn ulihgZec artt re asu dem Vrniee ,usa tielt red sodent Rrstav esd versederinrFö rzu Wluieegrerhtndesl udn aEtrlh dre üeMh„l n“Aan ni eneri neMltuigit .mit

rdeBn rdtosroMh tleg srVitoz eds Feördernrveis Mlüeh Aann dreein

Bsi uzr Nlewauh eds roneedsiVznt bmiüretnm rde hbiregsie ieezwt rezsie,ntVod tirMna lahmkip,crSe ads tmA mi.oshrsaismkc

 

nedrB Mdrsohtro ttaeh eib reine dstgtsourViaznsn onv ndnfeiengnAu hucdr geüBrr nud ireigMltde naedrer irnVeee hebirce,tt dnhcema er sihc im eaminGerdet lsa nDgtF-trldkUamCiiosie üfr end uVferak erd Aenl„t sPot“ aeitggenr e.ttha

 

iDe äUgfknth,iie hwezcins himoctpleis Atm udn ieensr nuotikFn lsa sieeniverrzonmetVds uz deeinuhnet,csr etäht nih hchelinsmc teif ,gfrtfeoen thiße es in red lttgueinMi .eretiw rbürDea hnsiau eürdw side neeni henlechrebi nverurstteeulVars dteeneub ndu cahem os ieen uevastoevrnrlle erensabimautZm rüf ied fukZunt mnglu.hciö

Vriene ivrletre nuitiioigsanfdtfIrek

Dre ssieomciakhrms nzdsrtoeieV aMntri eakhmlpircS nud edi nüebrgi serelsdomdntgiVrati enmnha nde nEhclsutss mti rBüzestung fu,a nazg ressdnobe ucha eid genfen.nuiAnd ieS tczbneehenei end utrAstti nvo rhoMtosdr als newserch rtuVels frü ned ir.enVe

tVrdoans inmtm üttrkRtic mti Bsugünzetr ruz enntnKsi

dnreB Msrdhoort ise eesntbs nretzevt dnu ebiblet esgwee,n nhhcishiictl edr eMühl ieen rintinkgtidoiaffeusI udn tlthlcize die eeeSl rfü die buAafneg eds eeVr,ins tleit der dvnotRsersat m.ti uNn sesmü man eneu gWee shun,ce nde Vnerei hcegofreirl ereiwt zu ühnr.ef

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen