Bellmann trifft zum Derbysieg

shz.de von
02. September 2013, 06:00 Uhr

Im Duell der Reserveteams der SH-Ligisten aus Schilksee und Altenholz setzte sich der TSVA knapp durch. Nach einer druckvollen Anfangsphase der Gäste kam Schilksee besser ins Spiel, wurde aber nur selten zwingend. Einzig Paul Schramms Freistoß an die Latte (80.) und Lennart Plüschkes verunglückte Flanke sorgten für ein wenig Gefahr. So reichte den Altenholzern Lars Bellmanns Treffer für den Auswärtssieg im Derby.


Tor: 0:1 Bellmann (40.).

Rote Karte: Fröhlich (45., TSVA II, grobes Foulspiel).


zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen