Stadthalle Eckernförde : Bauamtsleiter Timm Orth sieht die Sanierung voll im Zeitplan

DSC_1119.JPG von 13. August 2020, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Die Sanierung der Stadthalle läuft nach Plan. Gibt es keine Überraschungen, soll sie am 1. Mai 2021 wieder für Veranstaltungen geöffnet werden.
Die Sanierung der Stadthalle läuft nach Plan. Gibt es keine Überraschungen, soll sie am 1. Mai 2021 wieder für Veranstaltungen geöffnet werden.

Seit März ist die Stadthalle für energetische Umbaumaßnahmen geschlossen. Bislang sind keine Überraschungen aufgetreten.

Eckernförde | Die schlimmsten Befürchtungen der Politik, dass es bei der Sanierung der Stadthalle kostspielige Überraschungen geben könnte, sind bislang nicht eingetreten.   Attika steht im Fokus Im Fokus stehen besonders die Stahlbeton-Fertigteilplatten im Bereich der Attika, die aufgrund ihres kritischen Zustandes bereits seit 2013 im Rahmen eines statischen Monit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen