Eckernförde : Autofahrer fährt Schülerin auf Rad an

shz+ Logo
Wartende Autofahrer ließen ihn durch – da übersah ein 26-Jähriger die Schülerin auf dem Rad.

Wartende Autofahrer ließen ihn durch – da übersah ein 26-Jähriger die Schülerin auf dem Rad.

Audifahrer übersieht in der Noorstraße zwölfjährige Radfahrerin.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Arne_Peters-8499.jpg von
12. November 2019, 14:30 Uhr

Eckernförde | Mit leichten Verletzungen ist am Dienstag, 12. November, eine zwölfjährige Schülerin vorsorglich in die Imland-Klinik gebracht worden. Nach Aussage der Polizei war das Mädchen mit seinem Rad auf dem Weg z...

ereföEckdrn | tMi chnilete nueeltzrngeV sti ma st,gieanD 2.1 ob,rNvmee enie flhrewzöägji iernlhScü rsorvlicogh ni die kiaInliK-ldmn rteahgcb erw.nod Nahc eAasugs edr ieozPli awr dsa cäMendh tmi seneim dRa ufa mde gWe zur ue,cSlh las se gneeg 7.45 Urh ni erd rßteasooNr mit mneei tAuo mnzssimtu.aeeß erD he2ä6ri-gj hraeFr eenis iudA A 6 wlotel auf sad dleeäGn sde ssaeuAuoth rhen,fa fürow ihm die vro edr pemlA dntraween uaotAefrrh neie kcüeL eei.ßln bDaei rehsbaü er ide lüShc nir.e

MHLTX Blcko | inmroaitlloBhctu ürf liAketr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen