zur Navigation springen

Fussball-Verbandsliga : Auf der Defensivleistung kann Dänischenhagen aufbauen

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Heute, 15 Uhr, tritt das Team von MTV-Trainer Frank Knocke beim starken Aufsteiger FC Kilia Kiel an. Für Korab Krasniqi wird Youngster Julian Langnau auflaufen.

Dänischenhagen | Nach dem Auftaktsieg über das abgeschlagene Tabellenschlusslicht Fortuna Bösdorf, konnte der MTV Dänischenhagen nicht mehr gewinnen. Mittlerweile hat die Mannschaft in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost auch schon fünf Punkte Rückstand auf den Heikendorfer SV auf Platz 12. Dass ausgerechnet heute, 15 Uhr, beim starken Aufsteiger FC Kilia Kiel wieder ein Dreier gelingt muss bezweifelt werden. Aber mit der Rolle des Underdogs können die Dänischenhagener bereits seit ihrem Last-Minute-Aufstieg vor etwa 15 Monaten sehr gut leben.

MTV-Trainer Frank Knocke ist klar, dass seiner Elf aktuell die richtige Spielidee nach vorne fehlt. Das sah man zuletzt auch deutlich gegen den OTSV. Für die MTV-Stürmer wird es nach häufigen Flanken aus dem Halbfeld schwer, in eine gute Position zum Torabschluss zu kommen. Dafür stand Knockes Team defensiv schon wieder recht sicher. „Darauf müssen wir aufbauen“, sagt Knocke, der sich viel von einem Einsatz von Florian Sötje versprach – doch er wird berufsbedingt fehlen. Ebenfalls nicht dabei ist der gesperrte Korab Krasniqi, für ihn rückt Julian Langnau vorne rein.

 

EZ-Tipp: 2:0.

 

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 20.Sep.2014 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen