Auch an dänischen Schulen wird gekickt

Die Jugendseite
Die Jugendseite

Avatar_shz von
24. Juli 2009, 10:13 Uhr

Süderbrarup | Auch die Schüler der dänischen Schulen können Fußball spielen. Das bewiesen sie am Mittwoch, bei einem Turnier in Süderbrarup.

Aus den verschiedenen dänischen Schulen in Schleswig-Holstein hatten Fußball interessierte Schüler Mannschaften gebildet. Es gab sowohl Mädchenmannschaften, als auch Jungenmannschaften. Die Mannschaften spielten alle gegen einander. Auch die Jes-Kruse-Skolen aus Eckernförde nahm daran teil. Während die Mädchen der Jes Kruse-Skolen jedes Spiel verloren und Letzter wurden, schossen die Jungen ein Tor nach dem andren und gewannen das Turnier. Die Jungen, die Pokalverteidiger waren, hatten ihren Dienst somit erfolgreich erfüllt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen