Haby : Am Gerätehaus hängt jetzt ein Defibrillator

shz+ Logo
Bürgermeisterin Gesche Clasen und Wehrführer Kai Rundfeldt mit dem neuen Defibrillator.
Bürgermeisterin Gesche Clasen und Wehrführer Kai Rundfeldt mit dem neuen Defibrillator.

2000 Euro hat das Gerät gekostet. Der Defibrillator ist von jedem Bürger zu verwenden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von
13. August 2019, 16:35 Uhr

Haby | Am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Haby hängt seit Kurzem ein grüner Kasten. Darin liegt ein Gerät, das im Ernstfall Leben retten kann. „Wir haben hier jetzt einen batteriebetriebenen Defibrillator“...

Hyba | Am räuGseheta erd greilFleiwni reruewheF bHya htnäg tise meuKzr eni rgernü tsaK.ne iraDn gteil nie rtGäe, asd mi slalnfEtr eeLnb etnter n.nka r„Wi hbane eihr jztet inene etiebteeibtrbenaner lei“ltDbri,raof atsg iürmrrgteinseeB hsecGe elna.Cs

iEn erbrlfatlDiio iwrd bie rueörtenhHyhsmgutnrzs enegsztt.ie hurcD zegeteil mötSrseoßt nkan er ebi resaWdnnßleaegumbmebnehi enie ogerß iHlef .sein zuntN„e nank esdine irretaboflDil rjd,e“e satg rWühefrerh Kia Rnludd.etf reitkD enebn edm eanhclnsesoesgb engrnü aKtnes sit erd üelsshSlc oesip.otinrti

2000 uEor oKsnte

Ächlhin iew bei menie mulreraaeF mssu die ieSechb csgnehengelai eewndr, tdami nma iascelnhßdne itm edm Sesslhcül dsa retäG fanicehseßul ak.nn eDr„ rfleatDlboiri lärerkt hacn med Sratt mittlse en,geinAz wsa uz nut its,“ lrtärek udl.tdRfne

0002 roEu hat erd lrrbtaeliofiD ts.ektego 057 oEru kenam rcudh die ctdeivalneh hnsioktnPauc memsuaz.n Weereit 030 abg dei erehuFerw uza.d Den eRst ezatlhbe ied dmeeen.iG

ugnuechnSl mi stbeHr

s„E wra neie lmesgntlemaebulS sde etAs.m So erduw asd lleas awest r“ü,gngiset so Binteemeirgrrsü sa.neCl ohlowS eid nsriBtürrmigeee las hcua der ürfrWerehh isdn horf, dass dre lraibifoertDl ehscfafgnta dr.wue Im tersbH ewnerd unn dei 02 Feeuhrrltuewee an dme äGtre .ltchesug

Acuh nrMiaat ig,nRelg die ugDBiaaeeff-tetr sed reDofs, ankn im lfEsarnlt flhnee. Sei its nture eTl. 015718102495/ .rhreibecar

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen