Fussball-SH-Liga : Altenholz erwartet starken Aufsteiger

Die Witt-Elf trifft heute, 14 Uhr, im Heimspiel auf den FC Angeln 02, der mit zwei Siegen aus drei Spielen gut in die Saison gestartet ist.

shz.de von
16. August 2014, 06:00 Uhr

Zum Abschluss der zweiten Englischen Woche in der Fußball-SH-Liga empfängt der TSV Altenholz heute, ab 14 Uhr, den FC Angeln 02 im Stadion am Gemeindezentrum.

Beide Mannschaften sind bisher gut in die Saison hinein gekommen. Während der TSV Altenholz, zwischenzeitlich sogar Spitzenreiter, nach vier Spieltagen auf Tabellenplatz drei steht, liegen die Gäste noch mit einem Spiel im Hintertreffen, haben aus den ersten drei Partien aber auch schon sechs Punkte gesammelt.

„Ich muss gestehen, dass ich den Gegner nicht wirklich kenne“, sagt TSV-Trainer Harry Witt. „Die ersten Spiele waren aber auch zeitgleich angesetzt, so dass wir sie nicht beobachten konnten. Ich erwarte Angeln in etwa so stark wie den TSV Bordesholm.“ Und gegen den gab es zuletzt ein 1:1-Remis (EZ berichtete). Altenholz’ Abwehrspezialist Patrick Amponsah ist nach zwei Kurzeinsätzen wieder voll einsatzbereit und kann auf einen Startelfeinsatz hoffen. Damit könnten die Altenholzer wieder auf ihre Stamm-Innenverteidigung aus der vergangenen Saison mit Amponsah und Hendrik Peters zurückgreifen. Fraglich ist hingegen noch der Einsatz von Rene Joswig. Der wieselflinke rechte Außenspieler plagt sich noch mit einer Knieprellung herum.

EZ-Tipp: 3:1

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen