zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

23. Oktober 2017 | 07:04 Uhr

Alt Duvenstedter morgen in der Stadthalle

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

shz.de von
erstellt am 16.Jul.2017 | 14:08 Uhr

Der Eckernförder Bürgerverein richtet am Mittwoch, 19. Juli, um 20 Uhr in der Stadthalle sein alljährliches Benefizkonzert aus. Musikalische Gäste sind dieses Mal die Musiker vom Musikzug Alt Duvenstedt. Die weit über die Region bekannten Alt Duvenstedter stehen für unterhaltsame und mitreißende Konzerte auf hohem Niveau, in denen ein repräsentativer Querschnitt aus Operette, Musical, Filmmusik, Rock-Klassikern, Swing und aktuellen Hits zu hören ist. Gewürzt sind die Auftritte des Musikzuges durch Soli und Gesangseinlagen. Der Musikzug Alt Duvebstedt hat sein Können bereits mehrfach in der Stadt unter Beweis gestellt und zählt zu den beliebtesten großen Orchestern der Region.

Die Karten für das Benefizkonzert sind erhältlich im Kundencenter der Eckernförder Zeitung, Kieler Straße 55, und dem I-Punkt der Touristik, ebenfalls in der Fußgängerzone. Die Karten kosten 11 Euro. Voraussichtlich werden Karten auch noch an der Abendkasse erhältlich sein.

Der Erlös des Benefizkonzerts kommt dem Sozialfonds von Bürgermeister Jörg Sibbel, der Eichhörnchen-Schutzstation am Noorwanderweg sowie dem Förderverein der evangelischen Kindertagesstätte der Kirchengemeinde Borby zugute. Die Veranstalter vom Bürgerverein sowie die Künstler und die Empfänger der Spenden freuen sich auf viele Besucher und anregende, musikalische Stunden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen