Sportverein in Eckenförde : Rolf Köppen bleibt zwei weitere Jahre Vorsitzender des VfR Eckernförde

Avatar_shz von 10. August 2021, 13:08 Uhr

shz+ Logo
Mit Bedauern verabschiedete der Vorsitzende des VfR Eckernförde, Horst Köppen (l.), Jugendwartin Anja Kommorovski nach fast 16 Jahren sowie Kassenwart Horst Klingelhöller nach fast 32 Jahren in ihren Ämtern in den „Ruhestand“.
Mit Bedauern verabschiedete der Vorsitzende des VfR Eckernförde, Horst Köppen (l.), Jugendwartin Anja Kommorovski nach fast 16 Jahren sowie Kassenwart Horst Klingelhöller nach fast 32 Jahren in ihren Ämtern in den „Ruhestand“.

46 Mitglieder bei der Hauptversammlung für 2019 und 2020 im Zelt vor dem Clubheim. Der Vorstand verabschiedet Kassenwart Horst Klingelhöller (31 Jahre) und Jugendwartin Anja Kommorovski (16 Jahre) aus dem Vorstand.

Eckernförde | Einstimmig für weitere zwei Jahre wiedergewählt wurde Rolf Köppen als Vorsitzender des VfR Eckernförde von 1924. Im Rahmen der Jahresversammlung, die auf Grund der Coronapandemie die Jahre 2019 und 2020 abdeckt, musste der gesamte Vorstand gewählt werden. Zugleich beschlossen die Mitglieder, die an der Versammlung in einem Zelt vor dem Vereinsheim tei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen