Unfall an der L26 : Autofahrer verletzt Mädchen auf dem Rad beim Überqueren der Straße

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 20. Juli 2021, 12:16 Uhr

shz+ Logo
Polizei sucht Zeugen nach Unfall zwischen Rad und Pkw an der L26 bei Barkelsby.
Polizei sucht Zeugen nach Unfall zwischen Rad und Pkw an der L26 bei Barkelsby.

Am 13. Juli kam es zu einem Unfall zwischen einem radfahrenden Mädchen beim Überqueren der L26 und einem Kombi-Fahrer in Höhe Barkelsby. Das Kind wurde leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen und den Autofahrer.

Barkelsby | Zu einem Verkehrsunfall mit einem Kind auf einem Fahrrad kam es bereits am Dienstag, 13. Juli, zwischen etwa 13.45 und 14 Uhr auf der L26 zwischen dem Kreisel Barkelsby und Hemmelmark. Nach Angaben der Polizei hatte das Mädchen die L26 queren wollen, als ein silbernen Pkw Kombi an der Stelle war. Der Fahrer des Pkw, der nicht näher beschrieben werden ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert