Neuer Sport in Karby : So soll die neue Frisbee-Sparte für frischen Wind beim TSV Nordschwansen-Karby sorgen

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 21. Januar 2022, 17:02 Uhr

shz+ Logo
Tarek Eiben (l.) spielt seit fast vier Jahrzehnten Ultimate Frisbee, unter anderem als Spieler und Trainer des Deutschen Open Masters Nationalteam. Er will nun mit Oliver Trulsen, Vorsitzender des TSV-Nordschwansen-Karby, eine neue Sparte mit dem Frisbee-Sport aufbauen. Start ist Mitte März.
Tarek Eiben (l.) spielt seit fast vier Jahrzehnten Ultimate Frisbee, unter anderem als Spieler und Trainer des Deutschen Open Masters Nationalteam. Er will nun mit Oliver Trulsen, Vorsitzender des TSV-Nordschwansen-Karby, eine neue Sparte mit dem Frisbee-Sport aufbauen. Start ist Mitte März.

Ab Mitte März bietet Tarek Eiben die neue Sparte Ultimate Frisbee für Jugendliche von 12 bis 17 Jahre an. Der Sport kommt aus den USA und ist eine Mischung aus American Football und Basketball.

Karby | Die Coronazeit macht es Sportvereinen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen