Standesamt Eckernförde : Das sind die beliebtesten Vornamen für Neugeborene 2021

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 19:16 Uhr

shz+ Logo
Insgesamt 544 Kinder sind im Jahr 2021 in Eckernförde zur Welt gekommen.
Insgesamt 544 Kinder sind im Jahr 2021 in Eckernförde zur Welt gekommen.

Ob Ida, Frieda oder Fiete – die Namen der Großelterngeneration waren im vergangenen Jahr gefragt bei den Eltern von Neugeborenen. 2021 wurden insgesamt 544 Kinder in Eckernförde geboren, und 123 Paare haben geheiratet.

Eckernförde | Das Standesamt hat seine Statistik für Geburten, Eheschließungen und Todesfälle in der Stadt Eckernförde herausgegeben. Demnach hat der Mädchenname Ida, der jeweils sechsmal gewählt wurde, eine der fünf Vorjahressiegerinnen – Emilia – auf Platz drei verdrängt. So sah es vor einem Jahr aus: Eckernförder Eltern stehen auf Emilia, Emma, Leonie, Nele u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen