Corona : Sieben-Tage-Inzidenz in der Modellregion Eckernförde am Sonnabend bei 23

Arne_Peters-8499.jpg von 09. Mai 2021, 11:35 Uhr

shz+ Logo
In drei Wochen Modellregion sind über 15.000 Corona-Schnelltests in Eckernförde durchgeführt worden.
In drei Wochen Modellregion sind über 15.000 Corona-Schnelltests in Eckernförde durchgeführt worden.

Das entspricht fünf Positiv-Fällen innerhalb einer Woche.

Eckernförde | Wie das Gesundheitsamt mitteilt, lag die Sieben-Tage-Inzidenz für die Modellregion Eckernförde am Sonnabend bei 23, was fünf infizierte Personen innerhalb von sieben Tagen entspricht. Drei Positivfälle seien am Freitag gemeldet worden. Allerdings ist nicht mitgeteilt worden, ob die Schnelltest-Ergebnisse auch durch PCR-Tests bestätigt wurden. Ebenfall...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen