SPD-General in Eckernförde : So will Lars Klingbeil mit Corona-Schnelltests den nächsten Lockdown abwenden

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 28. Juli 2021, 16:05 Uhr

shz+ Logo
Am Mittwoch besuchte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil (r.) den Eckernförder Wochenmarkt. Mit Sönke Rix (MdB, Mitte) aus Eckernförde kam er mit Besuchern und auch Marktverkäufer Lasse Jepsen am Stand des Gärtnerhofs Borby ins Gespräch.
Am Mittwoch besuchte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil (r.) den Eckernförder Wochenmarkt. Mit Sönke Rix (MdB, Mitte) aus Eckernförde kam er mit Besuchern und auch Marktverkäufer Lasse Jepsen am Stand des Gärtnerhofs Borby ins Gespräch.

Zu einer Stippvisite zwischen Besuchen in Jagel und in Lübeck macht der Generalsekretär einen Zwischenstopp auf den Eckernförder Wochenmarkt, auf dem er mit den Besuchern ins Gespräch kommt.

Eckernförde | Was bewegt die Menschen im Ostseebad? Wo kann man das besser erfahren, als bei einem Gang über den Eckernförder Wochenmarkt? So war es für den Eckernförder Bundestagsabgeordneten und SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Sönke Rix klar, dass er SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil bei seinem Kurzbesuch am Mittwochmittag in Eckernförde dort empfing. Lesen Sie w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen