Eckernförder Ratsversammlung : So sollen die künftigen Straßen im Wohngebiet „Schiefkoppel Süd“ heißen

Avatar_shz von 17. Mai 2021, 13:21 Uhr

shz+ Logo
So werden die neuen Straßen im Wohngebiet Schiefkoppel Süd angelegt und so sollen sie benannt werden. Die Ratsversammlung entscheidet am Montagabend final über die Namensgebung.
So werden die neuen Straßen im Wohngebiet Schiefkoppel Süd angelegt und so sollen sie benannt werden. Die Ratsversammlung entscheidet am Montagabend final über die Namensgebung.

Sollte die Ratsversammlung am Montagabend der Vorlage der Verwaltung zustimmen, erhalten die Straßen naturnahe Namen.

Eckernförde | Die Ratsversammlung hat am Montagabend das letzte Wort über die Namensgebung für die sechs künftigen Straßen im Wohngebiet „Schiefkoppel Süd". Sollte alles nach Plan laufen und die Ratsversammlung den Vorschlägen der Stadtverwaltung folgen, werden die Straßen künftig folgende Namen tragen: Erlenring Holunderkehre Haselredder Gerstenkamp ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen